Meditation

Meditation leicht gemacht

Doch was ist, wenn du gar nicht so genau weißt, was du überhaupt willst? Von dir, von anderen, vom Leben überhaupt? Du dich fragst, wer du bist. Du nach einem Sinn suchst. Nach deiner Aufgabe. Nach Antworten auf all deine vielen Fragen. Du dir, deinen aktuellen Beziehungen und überhaupt nach allen wirklich tiefen Fragen. Du dich nach Ruhe sehnst. Nach Stille in deinem hektischen Alltag, in deinen lärmenden Kopf.
In diesem Fall ist Meditation ein Schlüssel. Ein Schlüssel, der die Tür zur puren, reinen Weisheit deiner Seele öffnet. Der dich zurück zu dir und deiner eigenen Weisheit führt.
Was hat es mit Meditation auf sich? Was ist das? Wozu soll es gut sein? Wieso funktioniert das mit der geführten Meditation bei dir ab einem gewissen Punkt nicht mehr oder hat sogar noch nie funktioniert?